Golfclub News

Golfclub News

Aktuelle Informationen unsers Clubs

Hier bleiben Sie auf dem Laufenden

Weitere Informationen
Jugend

Golf Jugend

leistungssportlichen Kompetenzen fördern

Jugendarbeit in unserem Golfclub bedeutet, die Zukunft des Clubs zu sichern, so engagiert sich der Golfclub Cochem ferner sehr stark bei dem Projekt "Abschlag Schule"

Weitere Informationen
Mannschaften im Golf Club Cochem

Mannschaften

Jugend-, Herren- und Seniorenmannschaft

sich mit anderen Clubs messen oder einfach Spaß am Spiel

Weitere Informationen

Golf Club Cochem e.V.

Neue Clubmeister beim Golfclub Cochem

Traditionell werden bundesweit im September die Meisterschaften der Golfclubs ausgetragen. So auch auf dem Golfplatz auf den Moselhöhen über Ediger-Eller. Auch wenn mit knapp 30 Spielern das Starterfeld in diesem Jahr relativ klein war, wurde auf dem Moselcourse toller Golfsport geboten.

Während die Jugendlichen an zwei Tagen jeweils eine 9-Loch-Runde absolvierten, gingen Damen, Herren und Senioren samstags und sonntags über jeweils 18 Loch an den Start. Clubmeister wird, wer am Ende der beiden Tage am wenigsten Schläge für die beiden Runden braucht.

Nach zwei Tagen konnte Alexander Haupt bei den Jugendlichen seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigen, während in den anderen Wettkampfklassen die Vorjahressieger allesamt nicht am Start waren und somit neue Titelträger gesucht wurden.

Clubmeister 2019 Golfclub Cochem

Bei den Jugendlichen ging es um den Titel äußerst spannend zu. Nach Tag 1 führte Alexander Haupts mit nur zwei Schlägen Vorsprung (52) vor Jan-Ole Heigwer (54) und Roland Haupts (54). Am zweiten Turniertag erkämpfte sich Jan-Ole Heigwer nach dem vorletzten Loch die zwischenzeitliche Führung. Während er dann für die letze Bahn 10 Schläge benötigte, reichte Alexander Haupts eine 7 um das Turnier mit einem Schlag Vorsprung (109) vor Jan-Ole Heigwer (110) doch noch zu gewinnen. Roland Haupts erwischte keinen guten Tag. Nach 86 Schlägen an Tag 2 wurde er mit insgesamt 140 Schlägen Dritter.

Keine Überraschung gab es bei den Damen des GC Cochem. Die Favoritin auf den Titel, die erst 12-jährige Nina Hölzenbein, spielte zwei starke Runden mit 86 und 84 Schlägen und errang mit insgesamt 170 Schlägen ihren ersten Titel in der Damenklasse. Spannung gab es im Rennen um die Plätze zwei und drei. An Loch 18 des zweiten Turniertages fiel dabei die Entscheidung zu Gunsten von Christine Pötz. Während die bis dahin führende Gabi Strehle (104 und 119 Schläge = Gesamt 123) für das letzte Loch neun Schläge benötigte, lochte Christine Pötz mit einer 5 zum Par ein und konnte somit das Rennen um Platz 2 mit zwei Schlägen Vorsprung (111 und 110 Schläge = Gesamt 121) knapp für sich entscheiden.

Mit Frank Schubert, einem der konstantesten Spieler der Saison, haben auch die Herren einen neuen Clubmeister. Nach zwei starken Runden mit 82 und 77 Schlägen lag er am Ende mit 159 Schlägen deutlich in Front. Auch hier ging es auf den weiteren Plätzen spannend zu. Guido Katzenmeier gewann mit nur einem Schlag Vorsprung (84 und 87 Schläge = Gesamt 171) vor Jannik Oster (85 und 87 Schläge = Gesamt 172) den Titel des Vizemeisters 2019.

90 Schläge an Tag 1 - 87 Schläge an Tag 2. Mit zwei soliden Runden trug sich Richard Sevenich in die Siegerliste 2019 der Senioren ein. Mit insgesamt 177 Schlägen lag er damit deutlich vor dem Rest des Teilnehmerfeldes. Ebenfalls 87 Schläge spielte Claus Bossong an Tag zwei. Nach einer 98er Runde und einem Mittelfeldplatz im Zwischenergebnis nach Tag 1 katapultierte ihn die 87er Runde bis auf Platz 2 des Gesamtklassements nach vorne. Georg Steffens (96 und 91 Schläge = Gesamt 187) kämpfte sich nach Platz 5 im Zwischenergebnis noch auf Rang 3 vor.

Präsident Manfred Ostermann und Spielführer Christian Bamberger gratulierten den Titelträger 2019 und überreichten im Rahmen der Siegerehrung die begehrten Pokale.

Treten Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

info@golfcochem.eu
+49 (0) 26 75 - 91 15 11

Golfclub Cochem/Mosel e.V.

Am Kellerborn 2
56814 Ediger-Eller

Suche