Golfclub News

Golfclub News

Aktuelle Informationen unsers Clubs

Hier bleiben Sie auf dem Laufenden

Weitere Informationen
Jugend

Golf Jugend

leistungssportlichen Kompetenzen fördern

Jugendarbeit in unserem Golfclub bedeutet, die Zukunft des Clubs zu sichern, so engagiert sich der Golfclub Cochem ferner sehr stark bei dem Projekt "Abschlag Schule"

Weitere Informationen
Mannschaften im Golf Club Cochem

Mannschaften

Jugend-, Herren- und Seniorenmannschaft

sich mit anderen Clubs messen oder einfach Spaß am Spiel

Weitere Informationen

Golf Club Cochem e.V.

Clubmeisterschaften 2017

 Niclas Moser schafft den Titel-Hattrick - Spannung bei Damen und Senioren

Traditionell am ersten September-Wochenende  trafen sich 36 Golferinnen und Golfer bei wechselnden äußeren Bedingungen, um auf dem Moselcourse in vier Turnierklassen die neuen Clubmeister des GC Cochem/Mosel zu ermitteln. CM 44

 Titelverteidiger Niclas Moser setzte sich erwartungsgemäß in der Herrenkonkurrenz mit zwei soliden 18-Loch-Runden (84 und 81 Schläge) durch und verwies Frank Schubert  auf den zweiten Platz. Schubert, der nach dem ersten Turniertag mit einer 83er Runde noch in Führung lag, musste am zweiten Tag eine 93 auf seiner Scorekarte notieren. Mit insgesamt 176 Schlägen musste er wie im Vorjahr Niclas Moser den Siegerpokal überlassen. Auf dem 3. Platz im Gesamtklassement der Herren platzierte sich Holger Kiesewetter mit insgesamt 182 Schlägen nach 2 Runden.

                                                                                                 (Präsident M. Ostermann und Spielführer D. Münch mit den Siegern)

Bei den Damen ging es wie 2016 schon etwas spannender zu. Lag nach der ersten Runde die Vorjahressiegerin Andrea Dutschke mit 98 Schlägen noch knapp vor Susanne Moser (99) in Front, drehte sich das Blatt im Laufe des 2. Turniertages. 102 Schläge reichten Susanne Moser gegen über einer 106 von Andrea Dutschke um am Ende mit 3 Schlägen Vorsprung aus den Händen von Spielführer Dominique Münch den Siegerpokal entgegen zu nehmen. Eva-Maria Bergerfurth belegte mit 216 Gesamtschlägen den 3. Gesamtplatz.

 Auch Fred Weiss konnte seinen Vorjahrestitel erfolgreich verteidigen. Am Ende lag er nach zwei 18-Loch-Runden 4 Schläge (159) vor Dauerrivale Reinhard Lohn (163). In einer spannenden Konkurrenz konnten beide am ersten Tag sogar ihr Handicap (HCP, im Golf ist eine Kennzahl, die das ungefähre Spielpotential eines Golfers beschreiben soll) unterspielen. Fred Weiss notierte eine starke 78er Runde, 6 Schläge über Platzstandard, und eine 81 für den 2. Tag auf der Scorekarte. Reinhard Lohn startete ebenfalls mit einer sehr guten 79, musste aber an Tag 2 nach einer 84er Runde dem Titelverteidiger zum Sieg gratulieren. Mit einem deutlichen Rückstand von 15 Schlägen (Gesamt 178) erreichte Uwe Dutschke nach einer starken 2. Runde (87) noch den 3. Platz.

 Über zwei 9-Loch-Runden auf dem Moselcourse ermittelten die Jugendlichen ihre Titelträger 2017. Ihrer Favoritenrolle wurde dabei Nina Hölzenbein mehr als gerecht. Mit einer 51er und einer 52 Runde (Gesamt 103 Schläge) verwies sie Alexander Haupts (137) deutlich auf Rang 2. Anna Laux benötigte für insgesamt 18 Loch 163 Schläge und kam damit im Gesamtklassement auf den 3. Platz. Für die drei Jugendlichen waren es die ersten Titelkämpfe.

Spielführer Dominique Münch und Präsident Manfred Ostermann bedankten sich bei allen Akteuren und beglückwünschten die Titelträger 2017.

Viele schöne Schnappschüsse von den Clubmeisterschaften gibt´s wie immer in der Galerie!!

 

Treten Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

info@golfcochem.eu
+49 (0) 26 75 - 91 15 11

Golfclub Cochem/Mosel e.V.

Am Kellerborn 2
56814 Ediger-Eller

 

Öffnungszeiten der Golfrezeption/Golfshop an der Driving-Range, ab dem 03.11.2017:

Montag, Donnerstag & Freitag 9:00 Uhr - 13:00 Uhr 

Samstag & Sonntag 9:00 Uhr - 15:00 Uhr 

!!! BITTE BEACHTEN !!!  22.12.2017 - 05.01.2018   GESCHLOSSEN

Tel.:  02675 / 911511

 

 

Suche