Golfclub Cochem Mosel

Auf dem Hochplateau über der Moselschleife

Platzinfo

Platzinfo

Der Platz ist geöffnet!

Moselcourse: wegen Frost erst ab 13:00 Uhr geöffnet
Kurzplatz:wegen Frost erst ab 13:00 Uhr geöffnet
Range: geöffnet

Wetteraussichten und Spielbarkeit der Golfanlage

Weitere Info
Golf Spielen

Golf spielen

...bei uns einfach los legen!
Auf dem Course Eifel geht das auch ohne DGV-Stammvorgabe.*

*Wir empfehlen Ihnen vorab einen Schnupperkurs.
Unsere Plätze und Gebühren

Weitere Informationen
Golfakademie

Golfakademie

Von Schnupperkursen bis zur HCP-Verbesserung

Golf spielen lernen in einer lockeren Atmosphäre - erreichen Sie die DGV-Platzreife

Kursangebote
Anfahrt

Anfahrt

Sie finden uns oberhalb von Cochem - auf einem Hochplateau

Das Ferien und Golfresort Cochem ist von allen Richtungen Beschildert

Route berechnen

Golf Cochem heißt Sie herzlich willkommen

Die Mosel mit ihrer wunderschönen und unverwechselbaren Landschaft hat auf dem Hochplateau oberhalb von Cochem bzw. Ediger-Eller am Rande eines Ferienparks eine herrliche Golfanlage zu bieten.

Die Golfanlage Cochem verfügt über einen 18-Loch-Championship Course (Par 72) sowie einen 9-Loch-Executive Course (Par 31), der auch ohne Platzreife und DGV-Mitgliedschaft gespielt werden darf.

Der großzügige und moderne Übungsbereich besteht aus einer Driving Range mit über 50 Abschlagsplätzen, von denen 30 überdacht sind, die abends zum Teil mit Flutlicht beleuchtet werden.
Weiterhin gibt es zwei Putting-Greens, Übungsbunker und einen Pitching- und Chippingbereich.

Clubmeisterschaften 2016

Am ersten September-Wochenende  trafen sich 31 Golferinnen und Golfer bei guten äußeren Bedingungen, um auf dem Moselcourse in drei Kategorien die neuen Clubmeister des GC Cochem/Mosel zu ermitteln.
Vorjahressieger Niclas Moser dominierte erwartungsgemäß die Herrenkonkurrenz mit zwei starken Runden (78 und 73(!) Schläge) und blieb damit nach 36 Löcher mit lediglich 7 Schlägen über Platzstandard. Dabei erspielte er sich am zweiten Turniertag noch ein neues HCP von 4,7. Er verwies Frank Schubert (82 und 92 Schläge) sowie Jürgen Zentner (91 und 91 Schläge) auf die Plätze 2 und 3 des Gesamtklassement.IMG 20160904 WA00001
Bei den Damen ging es da schon etwas spannender zu. Lag nach dem ersten Turniertag Mechthild Laux mit 96 Schlägen relativ deutlich vor Susanne Moser (102) und Andrea Dutschke (103), stellte Letztgenannte mit einer tollen 86er Runde am Finaltag des Klassement noch  einmal auf den Kopf. Andrea Dutschke siegte mit 189 Schlägen vor Mechthild Laux, welche nach einer 98er Runde am Sonntag auf insgesamt 194 Schläge kam. Susanne Moser kam nach einer weiteren Runde mit 102 Schlägen auf den 3. Gesamtplatz.
Fred Weiss heißt der neue Titelträger bei den Senioren. Der Vizemeister des Jahres 2015 setzte sich in einer spannenden Konkurrenz am Ende (90 und 89 Schläge) mit zwei Schlägen Vorsprung gegen den Vorjahresdritten Reinhard Lohn (90 und 91 Schläge) durch. Nur einen Schlag hinter Lohn sicherte sich Georg Steffens mit 95 und 87 Schlägen den 3. Gesamtplatz.
Spielführer Dominique Münch und Präsident Manfred Ostermann bedankten sich bei allen Akteuren und beglückwünschten die Titelträger 2016.

Ein rundum perfekter Golftag

Manfred Ostermann lud zum Präsidenten-Cup 2016 ein
Zur Tradition eines jeden Golfclubs gehört es, im Verlauf des Turnierjahres den  "Preis des Präsidenten"  als gesellschaftliche Höhepunkt im Turnierkalender zu platzieren. So auch beim Golfclub Cochem/Mosel. Manfred Ostermann, Präsident des hiesigen Golfclubs, konnte schon etliche Tage vor  Turnierbeginn  vermelden: das Turnier ist ausgebucht! Bei passablem Wetter wurden 70 gut gelaunte Golfer mit einem Kanonenstart (alle Teilnehmer werden auf den 18 Spielbahnen des Golfplatzes verteilt und starten gleichzeitig) auf die Runde des Moselcourse des Golfresort auf dem Ellerer Berg geschickt.
Ein perfekt von den Greenkeepern vorbereiteter Platz, Startgeschenke, tolle Rundenverpflegung, After-Turnier-Imbiss an "Loch 19" – die Organisation dieses Turnierhighlight´s ließ nicht zu wünschen übrig.

Weiterlesen

Dominique Münch zum Clubspielleiter ausgebildet

Die Clubspielleiter-Ausbildung richtet sich an die Personen, die die Wettspiele im Club vorbereiten und durchführen. Es sollen grundlegende Kenntnisse vermittelt werden, um die Aufgaben einer Spielleitung sachgerecht auszufüllen. Der zukünftige Clubspielleiter hat  grundlegende Kenntnisse zu den Golfregeln, Platzregeln sowie den DGV-/LGV-Hardcards und Wettspielbedingungen. Zu den Aufgabengebieten gehören die Vorbereitung und Durchführung von Clubwettspielen und DGL-Heimspielen als auch Maßnahmen zur Vorbereitung eines Wettspiels auf dem Golfplatz. 
Ab 2016 wird das DGV Ligastatut einen Passus enthalten, der für DGL spielende Mannschaften zwingend einen ausgebildeten Clubspielleiter im jeweiligen Heimatclub vorgibt.
An insgesamt drei Tagen nahm  Spielführer Dominique Münch an dem vom Landesgolfverband Rheinland-Pfalz/Saarland veranstalteten Lehrgang kürzlich in Koblenz teil.

Treten Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

info@golfcochem.eu
+49 (0) 26 75 - 91 15 11

Golfclub Cochem/Mosel e.V.

Am Kellerborn 2
56814 Ediger-Eller

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag   9:00 Uhr - 16:00 Uhr

 

Suche